Medisport Garmisch - Bewegen ist Leben

 

 

Krankengymnastik auf neurophysiologischer

Basis nach PNF

 

 

Unser Physiotherapeutisches Zentrum ist komplett barrierefrei, verfügt über ausreichend Parkplätze rund ums Haus und speziell für unsere Patienten mit neurologischen Erkrankungen habe wir eine Bobath-Therapie-Liege, die wesentlich breiter ist, als herkömmliche Behandlungsliegen und so dem Patienten Sicherheit bietet.


 

PNF (Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation) wird bei Patienten eingesetzt, deren natürliche Bewegungsabläufe gestört sind. Die Anwendungsmöglichkeiten sind sehr vielseitig, so dass die Therapieform bei orthopädischen und neurologischen Erkrankungen oder auch nach chirurgischen Eingriffen und Verletzungen eingesetzt werden kann.



Ziel des Physiotherapeuten ist es, das Nerven- und Muskelsystem durch eine Anbahnung von Bewegungsabläufen in die Lage zu versetzen, notwendige Bewegungen wieder durchzuführen. Dies geschieht durch gezielte Berührungen und Bewegungsaufträge. PNF ist dabei als Koordinationstraining zur Regulierung der Muskelspannung geeignet und hilft, das ökonomische Bewegungsverhalten wiederzuerlangen. 

Behandlungsziele in der Neurologie


  • Erlernen von Alltagsfunktionen, Bewegungsübergängen und Transfer
  • Anleitung und Hilfe für Angehörige
  • Erhaltung der Beweglichkeit und Schmerzlinderung
  • Erarbeitung von Selbstständigkeit und Unabhängigkeit
  • Entwicklung bei Bewegungs-, Koordinations- und Wahrnehmungsstörungen

 

 

  

 

Überblick Behandlungsspektrum